Familien-Infos von A bis Z

Stand: 2.3.2017

Akkreditierung:
16.03 - 17.03: 8 -21 Uhr
18.03: 8 -16 Uhr
19.03 -23.03: 9 - 18 Uhr
24.03.: 9 - 13 Uhr

Graz (Messe Graz, Halle A, Foyer Ost) - Messeplatz 1, 8010 Graz

Schladming (Congress) - Europaplatz 800, 8070 Schladming

Die Akkreditierung muss immer sichtbar getragen werden, um alle Leistungen des Familienprogramms in Anspruch nehmen zu können. Ein Verlust der Akkreditierung ist unverzüglich am Infopoint zu melden.
Familienakkreditierung beinhaltet: Zugang zur Familienlounge, Familienempfang, kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Graz (Holding Graz) und Schladming bzw Ramsau (Planaibusse, Ramsauer Verkehrsverbund) zwischen 14. und 25.3.2017.

 

Austragungsorte (allgemeine Infos)
Interessante Infos zu unseren Austragungsorten finden Sie HIER

  • Österreich ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,7 Millionen Einwohnern. Das sogenannte Grüne Herz von Österreich ist die Steiermark und genau dort beweisen die Athleten Courage und erfahren Freude.
  • Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit 282.479 Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Republik Österreich. Die Stadt liegt an beiden Seiten der Mur im Grazer Becken und wurde 2003 zu einer der Kulturhauptstädte Europas ernannt. Sie bietet seinen Besuchern neben dem historischen Stadtzentrum auch viele Museen.
  • Schladming ist eine Stadtgemeinde und die zweitgrößte Stadt des Bezirk Liezen. Schladming ist ein wichtiger Wintersportort in der Steiermark. Die Stadt hat eine sehenswerte Altstadt mit einem steingemauerten Stadttor. Die “kleine” Bergstadt mit Weltruf und Herz bietet im Sommer wie auch im Winter viele Attraktionen.
  • Ramsau liegt am Fuße des höchsten Berges der Steiermark –dem Dachstein. Mit etwa 6.500 Gästebetten ist sie die größte Tourismusgemeinde der Steiermark. Das vielseitige Sportangebot in der Natur belebt den Körper gleichermaßen, wie die Sinne: So wird der Luftkurort Ramsau am Dachstein auch als „Die Quelle deiner Kraft” bezeichnet.
  • Sprache: Die Landessprache Österreichs ist Deutsch.
  • Wetter: Österreich befindet sich in der feucht-kühlgemäßigten Zone. Im Monat März herrscht in der Dachstein Tauern Region rund um Schladming-Rohrmoos und Ramsau ein mildes bis kühles Klima (ca. -5 bis 15 Grad). In Graz stellt sich um diese Jahreszeit bereits ein wenig der Frühling ein (ca. 5 bis 15 Grad).
  • Zeitzone: Von 14. –25. März 2017 befindet sich Österreich in der Winterzeit und ist somit 1:00 Stunde hinter der UTC.
  • Elektrische Informationen: Volt: 220 V   |  Frequenz: 50 Hz  |  Steckdosen Type: Typ F 52 (für diese Steckdosen funktionieren Stecker vom Type C und E)

 

Autovermietung
Alle Informationen zur Autovermietung finden Sie HIER

 

Eröffnung & Schlussfeier
Tickets sind ab 6.2. auf Ö-Ticket erhältlich: www.oeticket.com
Die Eröffnung findet am Sa. 18.3. im Planaistadion statt, die Schlussfeier am 24.3. in der Merkur Arena Graz.
Beide Veranstaltungen finden im Freien statt - entsprechende Kleidung erforderlich. Es ist nicht erlaubt, große Taschen oder Rucksäcke mitzunehmen - Sicherheitskontrollen werden durchgeführt.

 

Familienabend
Der Familienabend bietet eine wunderbare Gelegenheit, sich zu treffen und auszutauschen.
>> 20. März in Graz (Oper Graz)
>> 21. März in Schladming (Congress)

Beginn ist um 18 Uhr. Die Familien erwartet Kulinarik und Entertainment.
Für die Anmeldung bekommen akkreditierte Familien einen gesonderten Link zugeschickt.

 

Familienlounge
Die Familienlounges sind von 17. – 24. März jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet und können mit der Akkreditierungskarte („Family“) besucht werden.

Wo: Graz (Messe Graz, Halle A, OG Foyer / Hauptplatz), Schladming (Wetzlarplatz), Ramsau (Cross Country, Snowshoeing), Rohrmoos (Piste 32: Tauernalm / SChwaigerlift: Schwaigerhof). In den Lounges werden kalte und warme Getränke sowie Snacks angeboten.

 

Parken

Für Besucher, Familienangehörige, Volunteers, … gibt es an den Sport- und Veranstaltungsstättenkeine reservierten Parkplätze. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Parkplätze:

  • Graz Messe (Fröhlichgasse)
  • Graz Eishalle (Parkhaus)
  • Rohrmoos (Talstation Hochwurzenbahn)
  • Ramsau (gekennzeichnete Parkflächen).

(Gebührenpflicht beachten! First come – first serve).

An den Sportstätten ist die Zufahrt und das Parken nur mit entsprechender Zufahrtserlaubnis und Parkberechtigung des Veranstalters erlaubt.

 

Programm
Das Programm und die Zeitpläne finden Sie HIER

 

Tourismusinfos

Transport / Shuttle-Service
Alle Informationen zu den Transportmöglichkeiten wie Zug- und Busverbindungen, Flughafen-Transfer, Shuttle-Service sowie Autovermietung finden Sie HIER

 

Unterkunft
Wenn Sie auf der Suche nach Unterkünften sind – weitere Infos finden Sie HIER

 

Währung & Zahlungsmöglichkeiten

Österreich ist Teil der Europäischen Union und ebenso Teil der Eurozone.
1 Euro = 1,1216 Dollar (28.10.2016)

Bargeld ist die geläufigste Zahlungsoption in Österreich. Folgende Euro-Banknoten und -Münzen sind in Umlauf:
>> Banknoten zu 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro
>> Münzen zu 1 und 2 Euro sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cent.1 Euro = 100 Cent

Bankomaten: An bzw. in der Nähe der Sportstätten gibt Bankomaten. Akzeptiert werden in-und ausländische Maestro-Karten (Bankomat-Karten) und Kreditkarten mit Code. Bei der Behebung können Gebühren anfallen, die von Bank zu Bank variieren.

Kreditkarten werden in Städten und Touristenzentren von zahlreichen Hotels, Restaurants, Geschäften und Tankstellen angenommen. Ob und welche Kreditkarten akzeptiert werden, ist anhand der Logos an der Außenfront des jeweiligen Betriebes (meist an der Eingangstüre) ersichtlich. Wichtige Information: nicht alle Taxis nehmen Kreditkarten.

Die gängigsten Kreditkarten sind: Mastercard, VISA Card

 

Young Athletes
Wir freuen uns, wenn Sie das Young Athletes Programm besuchen!
Wann: 17. - 23. März 2017, täglich von 9 - 16 Uhr
Wo: Messe Graz, Stadthalle, Foyer Süd
Weitere Infos finden Sie HIER

Austria 2017 Dots Full Width Background