Startschuss für Medienakkreditierung

Ein Meilenstein jagt den nächsten: Die Vorbereitung auf die Special Olympics World Winter Games 2017 läuft auf Hochtouren, in weniger als sechs Monaten werden sich rund 2.700 Athleten aus 107 Nationen (Stand: 23. September) in neun Sportarten (Ski Alpin, Snowboard, Schneeschuhlauf, Langlauf, Eisschnelllauf, Eiskunstlauf, Stocksport, Floorball und Floor Hockey) messen und ihre Medaillengewinner ermitteln. Graz, Schladming und Ramsau werden die Austragungsorte sein und somit auch eine Woche lang Heimat für Medienvertreter aus aller Welt sein.

Viele internationale und nationale Medien haben ihr Interesse für die Weltwinterspiele für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung bereits bekundet. Der 26. September 2016 ist nun der Startschuss für Sie, denn ab sofort können Sie sich als Medienvertreter für das sportliche Großereignis akkreditieren – und zwar unter diesem Link:

https://sowwg-portal.eventdata-services.com/Media/

 

Das Prozedere ist relativ einfach: Bitte füllen Sie das Anmeldeformular bzw. die vorgegebenen Felder direkt im Media-Portal aus. Im Anschluss erhalten Sie eine Antwortmail an die angegebene Adresse, dass Ihr Antrag eingelangt ist. Daraufhin wird Ihr Akkreditierungsansuchen von unserem Media-Team geprüft und nach zwei bis drei Wochen erhalten Sie eine positive Bestätigung oder eine negative Absage. Bis zum 31. Jänner 2017 können Sie um Akkreditierung für die Weltwinterspiele ansuchen.

 

 

Presse-Hotels für Medienvertreter

In Graz, Schladming und Ramsau wird es eigene Presse-Hotels geben, die hauptsächlich für Medienvertreter reserviert sind. Bitte um Verständnis, dass Ihnen diese Hotels erst mit Ihrer positiven Akkreditierungsbestätigung bekanntgegeben werden. Erst mit dieser positiven Bestätigung können Sie in diesen Hotels zu einem günstigeren Preis Ihr Zimmer buchen. Grundsätzlich sind Zimmer für Medienvertreter in diesen Presse-Hotels bis 20. Dezember 2016 reserviert, natürlich kann das Kontingent aber früher erschöpft sein. Wir empfehlen daher, Ihren Akkreditierungsantrag so früh als möglich abzugeben, damit wir Ihnen auch sehr bald Ihre Bestätigung zusenden können und Sie somit ein Zimmer in einem der Presse-Hotels buchen können.

Selbstverständlich ist es auch möglich, dass Sie über andere Plattformen Ihre Unterkunft in Graz, Schladming und Ramsau buchen. Hierfür empfehlen wir folgende Homepages:

 

Region Schladming and Ramsau: http://www.schladming-dachstein.at/de

 

Region Graz: https://www.graztourismus.at/de

 

 

Bei Fragen zu Ihrer Akkreditierung: media@austria2017.org

 

Zurück

Austria 2017 Dots Full Width Background